MG 7395 MG 7232 MG 0965

Die Veranstaltungen am Christkindlmarkt

In der Adventszeit bietet die Stadt Bozen eine Reihe von Veranstaltungen. Ein reiches Programm rundet das Angebot des Christkindlmarktes ab. 

Highlights
Veranstaltungen
Lesen am Bozner Christkindlmarkt

Alpenländische Weihnacht

Jeden Samstag und Sonntag Nachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr erleben Sie am Waltherplatz Konzerte im Rahmen des "Alpenländische Weihnacht",  jeden Samstag Nachmittag um 17.00 Uhr werden wieder Bläsergruppen weihnachtliche Klänge vom Balkon des Merkantilpalastes in der Laubengasse erklingen lassen, während an den Sonntagen vormittags die Bozner Musikkapellen aufspielen.
Täglich führen die Südtiroler Kunsthandwerker ihre Arbeit in einer kleinen Werkstatt am ersten Stand am Platz vor.

Das detaillierte Programm ist im "Vademecum" veröffentlicht, erhältlich im Informationsbüro Bozen. Werfen Sie einen Blick auf das Programm mit allen Terminen und Musikgruppen.
In den Kirchen von Bozen heißt es Zeit für Besinnlichkeit: die musikalisch gestaltete Messen, Roraten und Konzerte sind auch für Gäste die Gelegenheit, innezuhalten und zur Ruhe zu kommen. 

Eröffnungsfeier 

Am 22. November 2018 um 17 Uhr findet die offizielle Eröffnung des Bozner Christkindlmarktes statt. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Südtiroler Vokalensemble
 

Solidarischer Markt

Vom 22. November bis 23. Dezember am Musterplatz. Der alljährliche Solidarischer Markt findet bereits zum 16. Mal statt. Zentrale Botschaft dieses vom Assessorat für Sozialpolitik veranstalteten Marktes ist auch heuer wieder die Stärkung des solidarischen Gedankens in der Weihnachtszeit. "Öffne dein Herz! Schenke, was gut tut!"

 

Nikolaus

In Südtirol wird am 6. Dezember der Nikolaus gefeiert. Am Nachmittag wird der Nikolaus die Kinder am Christkindlmarkt besuchen und von 15:30 bis 17:00 Uhr mit seinen Gaben am Waltherplatz und im Weihnachtspark überraschen.
 

Lange Nacht der Bozner Museen

Am Freitag, 7.12.2018 von 16 bis 1 Uhr nachts bieten die Bozner Museen allerhand Sonderprogramme bei freiem Eintritt. Die Stadt wird bis in die Nachtstunden hinein belebt und wer neben den kulturellen Veranstaltungen in den Museen noch Lust auf einen Einkaufsbummel hat, bekommt ausreichend Gelegenheit: Der Weihnachtsmarkt und viele Geschäfte der Altstadt bleiben bis 21 Uhr geöffnet. www.langenacht.it 

Krampus

Für größere Kinder immer wieder ein Erlebnis: am 8. Dezember um 17 Uhr ziehen die Krampusse durch den Bozner
Christkindlmarkt.

 

Lebende Krippe

Die "Lebende Krippe" wird am 15. und 16. Dezember 2018 von 14 bis 18 Uhr am Christkindlmarkt und in den Gassen der Altstadt aufgeführt.