Weihnachtliche Glocken auf dem Christkindlmarkt BozenTraditioneller Tanz im Rahmenprogramm des Christkindlmarkts BozenVerzierte Christbaumkugel auf dem Christkindlmarkt Bozen

Die Veranstaltungen am Christkindlmarkt

In der Adventszeit bietet die Stadt Bozen eine Reihe von Veranstaltungen. Ein reiches Programm rundet das Angbeto des Christkindlmarktes ab. 

Alpenländische Weihnacht

Jeden Samstag und Sonntag Nachmittag von 14.00 bis 18.00 Uhr erleben Sie am Waltherplatz Konzerte im Rahmen des "Alpenländische Weihnacht",  jeden Samstag Nachmittag um 17.00 Uhr werden wieder Bläsergruppen weihnachtliche Klänge vom Balkon des Merkantilpalastes in der Laubengasse erklingen lassen, während an den Sonntagen 27. November, 4., 11. und 18. Dezember vormittags die Bozner Musikkapellen aufspielen.
T
äglich führen die Südtiroler Kunsthandwerker ihre Arbeit in einer kleinen Werkstatt am ersten Stand am Platz vor. Das detaillierte Programm ist im Vademecum veröffentlicht, erhältlich im Informationsbüro Bozen. Werfen Sie einen Blick auf das Programm mit allen Terminen und Musikgruppen.
In den Kirchen von Bozen heißt es Zeit für Besinnlichkeit: die musikalisch gestaltete Messen, Roraten und Konzerte sind auch für Gäste die Gelegenheit, innezuhalten und zur Ruhe zu kommen. 

Eröffnungsfeier 

Am 23. November um 17 Uhr findet die offizielle Eröffnung des Bozner Christkindlmarktes statt. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Südtiroler Vokalensemble

Wohltätigkeitsmarkt

Vom 25. November bis 23. Dezember 
Die ONLUS-Vereine stellen wieder ihre Sozialprojekte vor und bieten am Kornplatz, in der Silbergasse und am Kornplatz Geschenkartikel, Dekorationsideen und Baumschmuck zum Verkauf an.

Weihnachtsschau des Handwerks

Vom 3. bis 23. Dezember
Traditioneller Künstlermarkt im historischen Stadtkern, organisiert vom Zentrum für zwischenmenschliche Beziehungen der Stadt Bozen. Herstellung und Verkauf von originellen Geschenkartikeln, Werke aus Keramik, Schmuckstücke aus Glas, Seidenmalerei, Stickereien und vieles mehr.

Lange Nacht der Bozner Museen

Am Freitag, 1.12.2017 von 16 bis 1 Uhr nachts bieten die Bozner Museen allerhand Sonderprogramme bei freiem Eintritt. Die Stadt wird bis in die Nachtstunden hinein belebt und wer neben den kulturellen Veranstaltungen in den Museen noch Lust auf einen Einkaufsbummel hat, bekommt ausreichend Gelegenheit: Der Weihnachtsmarkt und viele Geschäfte der Altstadt bleiben bis 22 Uhr geöffnet. www.langenacht.it