Un gufetto come decorazione natalizia al Mercatino di Natale di Bolzano

HIGHLIGHTS 2017

Weitere Highlights rund um den Christkindlmarkt begeistern die Besucher. Lassen Sie sich von den Neuheiten überraschen und genießen Sie Ihren Aufenthalt in Bozen!

Die neue Weihnachtsbeleuchtung

Ein neues Beleuchtungskonzept heißt Bozens Gäste in der Altstadt willkommen: Im Sinne einer Aufwertung der weihnachtlichen Atmosphäre wurden Synergien zwischen öffentlichen Institutionen
und privaten Unternehmen geknüpft: Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Gemeinde Bozen, Verkehrsamt der Stadt Bozen, Walther Park und BZHEARTBEAT ist ein einheitliches Beleuchtungskonzept, welches die Straßen und Gassen im Zentrum in einem faszinierendem Lichterglanz erscheinen lässt.

Weihnachtspark

Weihnachtlich gestaltet wird heuer auch der Bahnhofspark. Niedlich gestaltete Hütten und dekorierte Bäume verwandeln den Park in einen Weihnachtspark. Von 10 bis 19 Uhr bieten die Aussteller handgefertigte Produkte, gastronomische Spezialitäten und Geschenkartikel an. Der vom VKE betreute Eislaufplatz bietet Spaß für die ganze Familie. Der Eislaufplatz ist täglich von 10–22 Uhr geöffnet. Sonderöffnungszeiten an folgenden Tagen: 23.11. 17–22 Uhr, 24.12. 10–14 Uhr, 25.12. geschlossen, 31.12. 10–18 Uhr, 1.1.2018 12–22 Uhr, 6.1. 2018 10–19 Uhr. 

 

Der Sternenhof und der Glockenhof

Die Weihnachtszeit ist mit einer besonderen Stimmung verbunden: Es ist die Zeit der Familie, des Beisammenseins und des Zur-Ruhe-Kommens. Und nicht zuletzt ist es die Zeit, alte Bräuche wieder aufleben zu lassen. In den Innenhöfen „Sternenhof - Corte delle stelle” und “Glockenhof - Corte delle campane” werden einige weihnachtliche und vorweihnachtliche Rituale in stimmungsvollen Installationen in Szene gesetzt. Ein musikalisches Programm rundet das Angebot ab.
Sternenhof (Merkantilgebäude): am Freitag, Samstag und Sonntag bis Weihnachten geöffnet; Gastronomie und Handwerk in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Jenesien.
Glockenhof (Capitol Hof): am Samstag und Sonntag bis zum 31. Dezember sowie am Freitag, den 1. Dezember geöffnet; Gastronomie der Capitol Bar, Werkstätten der Genossenschaft Südtiroler Bäuerinnen und Verkauf von Produkten der Marke „Roter-Hahn“. Am ersten Dezember-Wochenende (Freitag bis Sonntag) werden die Südtiroler Junggärtner anwesend sein.

 

Bozner Wald

Der Rathausplatz wird mit einem qualitativ hochwertigem Gastronomiestand in Szene gesetzt: ein idealer Treffpunkt für Einheimische und Gäste.